Montag, 22. Juni 2015

Buchloe: Dachstuhlbrand - 75.000 Euro Sachschaden

Buchloe: Dachstuhlbrand - 75.000 Euro Sachschaden
Foto: privat
Am Montag Nachmittag des 22.06.2015 kam es zu einem Brandfall in einem Reiheneckhaus in der Lamerdingener Straße, bei dem glücklicherweise nur Sachschaden zu beklagen war. Gegen 15 Uhr wurde über die Integrierte Leitstelle ein Dachstuhlbrand in dem Anwesen im Osten Buchloes mitgeteilt. Das Feuer beschädigte ein Dachgeschosszimmer und Teile des Dachstuhls. 
Anzeige
Trotz des raschen Löscheinsatzes der alarmierten Feuerwehr Buchloe, wird derzeit ein Sachschaden von mindestens 75.000 Euro angenommen. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig und unverletzt in Sicherheit bringen. Weswegen das Feuer ausbrach, ist derzeit unbekannt. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden vom Kriminaldauerdienst aufgenommen. (PP Schwaben Süd/West)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen