Mittwoch, 19. August 2015

Ottobeuren / Schachenbad: Brand im Bereich des Eventstadl DerSchachen

Ottobeuren / Schachenbad: Brand im Bereich des Eventstadl DerSchachen
Am gestrigen Mittwoch (19.08.2015) bemerkte ein Zeuge gegen 16:30 Uhr in Schachen eine Rauchentwicklung an einem Gebäude. Er informierte den Besitzer des Gebäudes, welcher Flammen daraufhin an der Außenfassade feststellte und diese mittels zweier Feuerlöscher abzulöschen versuchte. Dies gelang ihm teilweise; letztendlich löschte die Feuerwehr die letzten Glutnester ab. Offensichtlich war in dem Werkstattgebäude ein Gussofen in Betrieb genommen worden, dessen Abgasrohr sich so sehr erhitzte, dass ein angrenzender Holzbalken zu glimmen bzw. zu brennen begann. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro. (PI Memmingen)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen