Sonntag, 13. September 2015

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 13. September 2015

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 13. September 2015
Trickdiebstahl
BAD WÖRISHOFEN. Am Samstag, den 12.09.2015, gegen 11:15 Uhr, wurde eine 62jährige im LIDL von einem unbekannten Täter angesprochen. Er verwickelte sein Opfer in ein Gespräch und nutzte die Ablenkung, um den in einer Einkaufstasche mitgeführten Geldbeutel an sich zu nehmen. Der unbekannte Täter ist ca. 170 cm groß, gedrungen, ovale Gesichtsform, dunkler Teint, Brille, hat glatte, braune, nach hinten gekämmte nackenlange Haare und spricht Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Bekleidet war der Täter zur Tatzeit mit einem karierten Hemd und einer dunkelfarbenen Hose. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter 08247-96800. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige
Mann sägt sich in den Finger
TÜRKHEIM. Am frühen Nachmittag des 12.09.2015 kam es zu einem folgenschweren Unfall in Türkheim. Ein 39jähriger geriet aus Unachtsamkeit bei Holzsägearbeiten an einer Tischkreissäge mit dem Zeigefinger der linken Hand in das Sägeblatt. Dem Mann wurde ein Teil des 1. Gliedes des Zeigefingers zerfetzt. Er wurde vor Ort durch den verständigten Notarzt und die Rettungskräfte ärztlich versorgt. Anschließend wurde der Verletzte in ein nahegelegenes Krankenhaus zur weiteren ärztlichen Behandlung eingeliefert. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige
Verkehrsunfall
BENNINGEN. Am Samstagmittag befuhren vier Verkehrsteilnehmer die Staatsstraße 2013 in Richtung Memmingen. Der erste Fahrer wollte nach links in eine Hofeinfahrt einbiegen. Die beiden nachfahrenden Fahrzeuge konnten noch rechtzeitig bremsen. Das letzte Fahrzeug konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den vor ihm stehenden Pkw auf. Dieser Pkw wurde auf einen weiteren Pkw geschoben. Durch diesen Unfall wurden drei Personen leicht verletzt. An den Pkws entstand Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro. Ein Pkw wurde abgeschleppt, die anderen waren noch fahrbereit. (PI Memmingen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen