Samstag, 17. Oktober 2015

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 17. Oktober 2015

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 17. Oktober 2015
15-Jährige mit Alkoholvergiftung
ETTRINGEN. Mehrere Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren feierten in einem angemieteten Vereinsheim eine Geburtstagsfeier. Dabei wurde auch Alkohol an die Minderjährigen unter 16 Jahren ausgeschenkt. Ein 15-jähriges Mädchen erlitt dadurch eine Alkoholvergiftung und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige
Diebstahl von vier Enten
BAD WÖRISHOFEN. In der Nacht vom 14.10.2015 auf 15.10.2015 wurden aus einem Stall vier Enten entwendet. Bei den Enten handelte es sich um sogenannte Laufenten. Dies ist eine relativ seltene Rasse, weshalb von einem Diebstahl ausgegangen wird. Es befanden sich noch sechs weitere Enten und 20 Hühner in dem Stall. Diese wurden nicht entwendet. Zeugen, die etwas beobachten konnten, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Bad Wörishofen zu wenden. Tel. 08247/96800. (PI BAD WÖRISHOFEN)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen