Freitag, 30. Oktober 2015

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 30. Oktober 2015

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 30. Oktober 2015
Verkehrsunfälle
MINDELHEIM. Am 29.10.2015 kam es in Mindelheim an der Kreuzung Westernacher Straße / Teckstraße gegen 10.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 52-jähriger Pkw-Fahrer wollte aus der Westernacher Straße nach links in die Teckstraße abbiegen und musste warten. Auf der Teckstraße fuhr eine 28-jährige Frau mit ihrem Pkw und bog nach links in die Westernacher Straße ein. Dabei kam es zum Streifzusammenstoß. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 2500 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Mindelheim zu melden. (PI Mindelheim)
SONTHEIM. Am 29.10.2015 kam es in Attenhausen in der Ottobeurer Straße gegen 13.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Ottobeurer Straße in südlicher Richtung und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Ursächlich war vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit. Der Pkw durchquerte einen Vorgarten, streifte eine Hauswand und beschädigte ein Verkehrszeichen. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von geschätzt ca. 700 Euro. Der Schaden im Garten und an der Hauswand blieb gering. Verletzt wurde niemand. (PI Mindelheim)
MINDELHEIM. Am 29.10.2015 kam es in Mindelheim in der Maximilianstraße um 17.58 Uhr zu einem weiteren Verkehrsunfall. Eine Pkw-Fahrerin wollte in eine Parklücke vor einem Drogeriemarkt einparken. Da die Lücke relativ eng war, benötigt sie dazu mehrere Versuche. Schließlich streift sie einen geparkten Pkw und beschädigt diesen hinten rechts. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Die Frau entfernte sich anschließend, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Frau hat blonde, rückenlange, gewellte Haare. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Mindelheim zu melden. (PI Mindelheim)
Anzeige
Schlägerei und Sachbeschädigung vor Gaststätte
TÜRKHEIM. Am Donnerstag, 29.10.15 gegen Mitternacht kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Gästen in einer Gaststätte in Türkheim. Ein 24 Jahre alter Gast sollte die Gaststätte verlassen, da er erheblich alkoholisiert war. Hierbei kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen diesem Mann und weiteren Gästen. Die Auseinandersetzung wurde vor dem Lokal fortgesetzt. Zwei Personen wurden hierbei leicht verletzt, ein Pkw vor dem Lokal wurde beschädigt. Die Polizei Bad Wörishofen (Tel.: 08247/96800) sucht Zeugen des Vorfalls. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige
Verkehrsunfall mit Personenschaden
MEMMINGEN / FERTHOFEN. Am späten Nachmittag des 29.10.2015 fuhr ein 20- jähriger Mann mit seinem Pkw Richtung Volkratshofen und kam in einer Linkskurve ins Schleudern. Ein 50-jähriger Pkw-Lenker der sich auf der Fahrbahn Richtung Ferthofen befand, konnte dem ihm entgegenkommenden Auto nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Der 20-Jährige wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10000 Euro. (PI Memmingen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen