Freitag, 6. November 2015

Bad Wörishofen: Pkw-Fahrerin übersieht Stau am Kreiverkehr

Bad Wörishofen: Pkw-Fahrerin übersieht Stau am Kreiverkehr
Fotos: Schreiegg
Am Donnerstagnachmittag, 05.11.2015, kam es auf der Staatsstraße 2518 (ehemalige B18) zu einem Auffahrunfall. Eine 40-Jährige aus dem Unterallgäu bemerkte nicht, dass es vor dem Kreisverkehr am Freizeitpark Skyline zu einer Verkehrsstauung kam. Deswegen fuhr sie ungebremst auf den letzten in der Reihe stehenden Pkw eines 65-jährigen Mannes aus Schwabmünchen. 
Anzeige
Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Allerdings wurde eine Beifahrerin leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide beteiligten Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden, der Sachschaden beläuft sich auf vermutlich rund 70.000 Euro. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen