Mittwoch, 11. November 2015

Polizeimeldungen für den Landkreis Ostallgäu & Kaufbeuren vom 11. November 2015

Polizeimeldungen für den Landkreis Ostallgäu & Kaufbeuren vom 11. November 2015
Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer
WAAL. Am Dienstagabend fuhr ein 73-jähriger Buchloer mit seinem E-Bike auf der Kreisstraße von Bronnen Richtung Holsolgen. Eine 39-jährige Frau aus Landsberg kam mit ihrem Pkw von Erpfting und wollte nach links auf die Kreisstraße Richtung Bronnen abbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer. Der Mann stürzte und verletzte sich mittelschwer. An dem E-Bike und dem Pkw entstand ein Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe. (PI Buchloe)
Anzeige
Streifunfall
AITRANG. Gestern Nachmittag kam es auf der Kreisstraße zwischen Aitrang und Günzach zu einem Streifunfall, bei dem der Außenspiegel eines Kleinbusses beschädigt wurde. Der Kleinbus-Fahrer befuhr die Kreisstraße in Richtung Günzach. Ihm entgegen kam ein älteres Wohnmobil. Im Begegnungsverkehr berührten sich die Fahrerspiegel. Bei dem Kleinbus ging dieser zu Bruch. Der Schaden beträgt ca. 200 Euro. Der Fahrer des Wohnmobils setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Hinweise erbittet die PI Marktoberdorf. (PI Marktoberdorf)
Anzeige
Verkehrsunfall mit Personenschaden
MARKTOBERDORF. Leichte Verletzungen zog sich gestern Nachmittag eine 26-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Jörglweg/ Ruderatshofener Straße zu. Die Pkw-Fahrerin wollte vom Jörglweg nach links in die vorfahrtsberechtigte Ruderatshofener Straße einbiegen. Aus Richtung Stadtmitte näherte sich auf der Ruderatshofener Straße ein Pkw, welcher rechts blinkte und offensichtlich in den Jörglweg abbiegen wollte. Der 90-jährige Pkw-Fahrer setzte jedoch seine Fahrt geradeaus auf der Ruderatshofener Straße fort und stieß mit der einbiegenden Pkw-Fahrerin zusammen. Diese zog sich bei dem Verkehrsunfall eine Prellung am Kopf zu. An den unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. (PI Marktoberdorf)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen