Mittwoch, 20. Januar 2016

Memmingen: Brand in Firma - Radiator brennt im Büro

Memmingen: Brand in Firma - Radiator brennt im Büro
Archivfoto
Am Mittwochabend des 19.01.2016 kam es in der Dr.-Lauter-Straße in einer Firma zu einem Brand eines elektrisch betriebenen Radiators in einem Büro. Vermutlich aufgrund eines technischen Mangels begann der Radiator zu schmoren. 
Anzeige
Infolgedessen wurde das Büro völlig verqualmt und die Brandmeldeanlage löste aus. Das Feuer erlosch von selbst, noch bevor die Feuerwehr eingreifen musste. Es kam zu einer Verrussung, weshalb der Schaden nicht sehr groß ist. (PI Memmingen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen