Sonntag, 24. Januar 2016

Memmingen: Diebisches Pärchen auf dem Wochenmarkt

Memmingen: Diebisches Pärchen auf dem Wochenmarkt
Symbolfoto
Am Samstag, zur Mittagszeit, wurden ein ca. 30-jähriger Mann und eine ca. 20-jährige Frau auf dem Marktplatz in Memmingen und in unmittelbarer Nähe auffällig. Einer 41-jährigen Wochenmarktbesucherin wurde die Geldbörse aus dem Einkaufskorb entwendet. Sie stellte eine junge Frau fest, die eine dunkle Hose trug dazu eine weiße Jacke und weiße Ohrenwärmer. Auf den Diebstahl hin angesprochen, ergriff die Unbekannte die Flucht. 
Anzeige
Kurze Zeit später konnten Zeugen dieselbe Frau mit einem Mann feststellen, die zusammen auf einem Damenrad vom Marktplatz in Richtung Grimmelweg fuhren. Hinter den beiden lief eine Dame hinter her, die wild gestikulierte. Die Zeugen schlossen daraus, dass das Fahrrad gestohlen worden ist. Sie verfolgten die beiden unbekannten Täter und stellten diese. Beide ergriffen die Flucht und ließen das Rad zurück. 
Anzeige
Der unbekannte Mann habe eine schwarz-weiße Jacke getragen. Die Polizeiinspektion Memmingen bittet eventuelle Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den unbekannten Tätern machen können, sich unter Tel. (08331) 1000 zu melden. Ebenfalls wird die Geschädigte des versuchten Fahrraddiebstahls gebeten sich zu melden. (PI Memmingen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen