Mittwoch, 30. März 2016

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 30. März 2016

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 30. März 2016
Verkehrsunfall
SALGEN. Am 29.03.2016 gegen 12.45 Uhr fuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw von Pfaffenhausen in Richtung Hausen. Kurz vor dem Ortsschild musste er verkehrsbedingt bremsen. Ein hinter ihm fahrender junger Mann bemerkte dies zu spät und fuhr ihm hinten auf. Der bei dem Verkehrsunfall entstandene Schaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. (PI Mindelheim)
Anzeige
Unbekannte zerkratzen Pkw
BAD WÖRISHOFEN. In der Zeit von Mittwoch 23.03.16 bis Donnerstag 24.03.16 wurde ein in der Trettachstraße geparkter Pkw durch unbekannte Täter zerkratzt. Das weiße Fahrzeug wurde mit einem Gegenstand an der rechten Fahrzeugseite derart beschädigt, dass Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro entstand. Da der 21-jährige Fahrzeughalter aus Bad Wörishofen keine Täterhinweise abgeben konnte, bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen