Freitag, 18. März 2016

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 18. März 2016

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 18. März 2016
Verkehrsunfall
MEMMINGEN. Am 17.03.2016, mittags, befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Pkw die Oberbrühlstraße in westlicher Richtung. An der Kreuzung Oberbrühlstraße/Alpenstraße wollte er diese geradeaus überqueren. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigen 44-jährigen Pkw-Fahrer, der die Alpenstraße in nördlicher Richtung befuhr. Der Unfallverursacher fuhr in die Beifahrerseite des vorfahrtsberechtigen Pkw. Dadurch drehte sich dieser, kippte auf die Fahrerseite und rutschte gegen einen Lkw, der auf der Alpenstraße am rechten Fahrbahnrand stand. Der Unfallverursacher wurde dabei leicht verletzt. Der 44-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 27.000 Euro. (PI Memmingen)
Anzeige
Unter Drogeneinfluss gefahren
MINDELHEIM. Am 17.03.2016 wurde um 21 Uhr in Mindelheim in der Bad Wörishofer Straße ein Pkw von der Polizei kontrolliert. Bei dem 20-jährigen Fahrer bemerkten die Polizisten Anzeichen für Drogenkonsum, was ein freiwillig durchgeführter Drogentest bestätigte. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt. (PI Mindelheim)
Anzeige
Trunkenheitsfahrt mit Folgen
ETTRINGEN. Ein 46-jähriger Mann ist am Donnerstagabend mit rund 2 Promille von Türkheim kommend durch Ettringen gefahren. Hierbei geriet er auf den linken Fahrstreifen und touchierte den Pkw einer entgegenkommenden 21-jährigen Frau am Heck. Durch den Zusammenstoß wurde glücklicherweise niemand verletzt, allerdings entstand ein Gesamtschaden von ca. 5.000 EUR. Der alkoholisierte Fahrer fuhr einfach weiter und kümmerte sich nicht weiter um den Unfall. Nachdem die junge Frau das flüchtige Fahrzeug beschreiben konnte, verlief eine sofort eingeleitete Fahndung erfolgreich. Der beschädigte Pkw wurde in einer Wohnsiedlung festgestellt. Der Fahrer hatte es sich zwischenzeitlich in seiner Wohnung gemütlich gemacht. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs unter Alkoholeinfluss und Unerlaubten Entfernen von der Unfallstelle. (PI Bad Wörishofen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen