Mittwoch, 20. April 2016

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 20. April 2016

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 20. April 2016
Zeugen gesucht - Verkehrsunfälle
LAUBEN. Am 19.04.2016 gegen 16:30 Uhr befuhren mehrere Kinder die Erkheimer Straße in Lauben mit ihren Fahrrädern. Als sie nach links in die Frickenhauser Straße abbiegen wollten, hielten sie für einen Moment auf der Straße an, um die weiterführende Kurve einzusehen. In diesem Moment kam ein in selber Fahrtrichtung fahrender Motorradfahrer und fuhr einem der Kinder von hinten auf dessen Fahrrad auf. Der Motorradfahrer vergewisserte sich zwar vor Ort, dass das Kind nicht verletzt wurde, fuhr anschließend jedoch weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Am Fahrrad wurde durch den Zusammenstoß die hintere Felge stark deformiert und das hintere Schutzblech beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 100 Euro geschätzt.
MINDELHEIM. Am 19.04.2016 fuhr ein Pkw-Fahrer gegen 15.45 Uhr auf der B 16 von Hausen kommend in Richtung Mindelheim. Auf Höhe des Parkplatzes vor dem Kreisverkehr kam ihm ein roter Lkw entgegen, als ein Stein gegen seine Windschutzscheibe flog. Diese wurde dadurch beschädigt. Vermutlich fiel der Stein von der Ladefläche des Lkw, was der Fahrer offensichtlich nicht bemerkte, da er weiter fuhr.
MINDELHEIM. Am 19.04.2016 stellte eine Pkw-Fahrerin ihren Pkw an der Bad Wörishofer Straße vor dem Landratsamt ab. Der Pkw war von ca. 14.30 Uhr bis 15.45 Uhr dort geparkt. In dieser Zeit hat ein bisher unbekannter Fahrer vermutlich beim rückwärts ein- oder ausparken diesen geparkten Pkw beschädigt. Dadurch entstand Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. In allen oben geschilderten Fällen werden die Fahrer der betroffenen Fahrzeugen bzw. weitere Zeugen gebeten sich unter der Rufnummer 08261/7685-0 bei der Polizeiinspektion Mindelheim zu melden.
Anzeige
Pkw-Aufbruch
MEMMINGEN. Am Dienstagabend wurde in der Hühnerbergstraße ein dort geparkter Pkw BMW, Farbe weiß, aufgebrochen, indem die Fahrertüre aufgehebelt wurde. Der unbekannte Täter entwendete aus dem Fahrzeug einen mp3-Player und hochwertige Sonnenbrillen. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf circa 800 Euro, der Sachschaden auf etwa 500 Euro. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen unter der Rufnummer 08331/100-0. (PI Memmingen)
Anzeige
Diebstahl aus einem Kraftfahrzeug
MEMMINGEN. Am vergangenen Wochenende wurde im Unteresch aus einem dort geparkten Pkw VW Passat, Farbe grau, aus dem Handschuhfach ein Navigationsgerät im Wert von circa 100 Euro entwendet. Aufbruchspuren am Pkw konnten nicht festgestellt werden. Hinweise auf den Täter bitte an die Polizeiinspektion unter der Rufnummer 08331/100-0. (PI Memmingen)
Anzeige
Verkehrsunfall mit Flucht
BAD GRÖNENBACH. In den vergangenen zwei Wochen wurde in der Marktstraße das Blechdach eines im Bau befindlichen Einkaufmarktes durch ein unbekanntes Fahrzeug beschäidgt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 650 Euro. Beim unfallverursachenden Fahrzeug dürfte es sich um einen Lkw handeln. Hinweise auf den Unfallverursacher bitte an die Polizeiinspektion Memmingen unter der Rufnummer 08331/100-0. (PI Memmingen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen