Sonntag, 8. Mai 2016

Füssen: Motrorradfahrerin frontal von Pkw erfasst

Füssen: Motrorradfahrerin frontal von Pkw erfasst
Symbolfoto
Eine 47-jährige Ostallgäuerin wurde am Sonntagnachmittag, gegen 13.30 Uhr, auf der B16 Höhe Erkenbollingen von einer entgegenkommenden Pkw Fahrerin frontal erfasst. Die aus Füssen kommende Pkw-Führerin wollte mit ihrem VW Multivan nach links abbiegen und übersah die ihr entgegenkommende Kradfahrerin. 
Anzeige
Diese musst mit schwersten Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum verbracht werden. Neben Rettungskräften und Polizei waren Feuerwehr und die Straßenmeisterei vor Ort um Betriebsstoffe der Fahrzeuge abzubinden und Hinweisschilder aufzustellen. (PI Füssen)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen