Dienstag, 24. Mai 2016

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 24. Mai 2016

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 24. Mai 2016
Verkehrsunfall mit Sachschaden
MINDELHEIM. Am 23.05.2016 gegen 13.50 Uhr wollte eine junge Dame mit ihrem Pkw in Mindelheim von der Bahnhofstraße kommend nach links in die Maximilianstraße einbiegen. Dabei übersah sie den ihr entgegenkommenden und vorfahrtberechtigten Pkw und es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Der entstandene Schaden an den beiden Fahrzeugen wird auf ca. 7.500 Euro geschätzt. Alle Pkw-Insassen blieben unverletzt. Gegen die Verursacherin wird eine Bußgeldanzeige erstellt. (PI Mindelheim)
Anzeige
Verkehrsunfall mit Sachschaden
DIRLEWANG. Am 23.05.2016 gegen 11:30 Uhr befuhr eine 73-jährige Frau die Mindelheimer Straße in Dirlewang in östlicher Richtung. Ein 55-jähriger Mann wollte zeitgleich vom Edeka-Markt kommend nach links in die Mindelheimer Straße einbiegen. Die Rentnerin bemerkte nicht, dass ihr rechter Blinker noch betätigt war. Da der 55-Jährige Pkw-Lenker dies wahrnahm und fälschlicherweise dachte, dass die ältere Dame abbiegen möchte, fuhr er in die bevorrechtigte Straße ein. Folglich kam es zum Zusammenstoß beider Pkw, bei welchem niemand verletzt wurde. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 6.000 Euro. (PI Mindelheim)
Anzeige
Brand eines Komposthaufens
TÜRKHEIM. Weil ein 53jähriger aus Türkheim die offensichtlich noch heiße Grillkohle am Sonntagabend auf seinem Komposthaufen entsorgte, kam es zu einem Schwelbrand, dem sein Kompostbehälter aus Kunststoff zum Opfer fiel. Der schlafenden Ehefrau kam am frühen Montagmorgen der Gestank von geschmolzenem Plastik in die Nase. So wurde der Schwelbrand entdeckt und konnte noch vom Verursacher abgelöscht werden. Die alarmierte Feuerwehr Türkheim musste nur noch den Erfolg des „privaten Löscheinsatzes“ überprüfen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 50 Euro. (PI Bad Wörishofen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen