Montag, 13. Juni 2016

Pfuhl / Neu-Ulm: Bewaffneter Raubüberfall auf Apotheke

Pfuhl / Neu-Ulm: Bewaffneter Raubüberfall auf Apotheke
Unbekannter Täter bedrohte Angestellte mit einer Schusswaffe. ACHTUNG: Nicht an den Täter herantreten!
Symbolfoto
Am Montag dem 13.06.2016 gegen 14.15 Uhr kam es in Neu-Ulm/Pfuhl, Hauptstraße zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Apotheke.
Anzeige
Unbekannter Täter bedrohte Angestellte mit einer Schusswaffe. ACHTUNG: Nicht an den Täter herantreten!
Anzeige
Beschreibung:
Männlich, ca. 180 cm groß, korpulent, ca. 35 bis 40 Jahre alt, 3-Tage Bart Kapuzenpulli mit Norweger Muster, vermutlich dunkle Jeans, Sonnenbrille, Mund mit schwarzem Tuch verdeckt Flüchtig mit alten Herrenrad, gelbe Plastiktüte
Kontakt: Polizei Neu-Ulm; Tel. 0731/8013-0 oder Notruf 110

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen