Sonntag, 31. Juli 2016

Oberstaufen: Fahndung nach einem Unfallbeteiligten PKW Mercedes erfolgreich

Oberstaufen: Fahndung nach einem Unfallbeteiligten PKW Mercedes erfolgreich
Der zum Verkehrsunfall vom 21.07.2016 gesuchte Mercedes wurde ermittelt. Ein silbergrauer Mercedes, auf den die Beschreibung und Teilbuchstaben des Kennzeichens passten, wurde am späten Freitagnachmittag in Oberstaufen vom Unfallflucht-Fahnder der örtlichen Polizeistation während einer Streifenfahrt gesichtet. Die anschließende Überprüfung des Fahrzeugs ergab, dass der Fahrer, ein 76-jähriger Urlaubsgast, 
Anzeige
tatsächlich im Zusammenhang mit dem vor einer Woche passierten Verkehrsunfall am Paradies steht. Da es jedoch entgegen den ersten Zeugenaussagen offensichtlich zu keiner Kollision zwischen dem bevorrechtigten Motorrad und dem gesuchten Mercedes kam, wurde zur weiteren Klärung des Unfalles von der Staatsanwaltschaft Kempten ein Sachverständiger hinzugezogen. (Polizeistation Oberstaufen)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen