Sonntag, 31. Juli 2016

Vöhringen: Brand landwirtschaftliches Anwesen - 1 Million Sachschaden

Vöhringen: Brand landwirtschaftliches Anwesen - 1 Million Sachschaden
Symbolfoto
Am Sonntag, 31.07.16, gegen 03.20 Uhr, kam es zu einem Brand eines Bauernhofes in der Riedhofstr.. Ein Feuer brach in der landwirtschaftlichen Halle aus. Beim Eintreffen der Streife stand die Lagerhalle bereits im Vollbrand. Im Gebäude befanden sich mehrere landwirtschaftliche Fahrzeuge, Geräte und Ernteerzeugnisse. Die Lagerhalle brannte komplett nieder. 
Anzeige
Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund eine Million Euro. Durch die eingesetzten Feuerwehren konnten ein Übergreifen auf weitere Gebäudeteile verhindert werden. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden. Derzeit wird durch die Kriminalpolizei geprüft, ob eine Selbstentzündung des Heues als Brandursache in Frage kommt. PI Illertissen/KPI)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen