Sonntag, 14. August 2016

Amberg: Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

Amberg: Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer
Symbolfoto
Am Samstag, 13.08.2016, gegen 12:00 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstraße ein Unfall mit einem Kradfahrer. Dieser war von der Dillishauser Straße nach rechts in die Kreisstraße eingebogen und folgte hier dem Kurvenverlauf nach rechts. Dort steht wegen Bauarbeiten ein Sperrbock. Als 01 diesen erkannte, bremste er mit der Vorderbremse zu stark ab. 
Anzeige
Dadurch knickte die Vorderradgabel nach rechts ein und 01 stürzte auf die Fahrbahn. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht. Laut Angaben eines unbeteiligten Zeugen war sonst niemand beteiligt. Der Schaden am Krad dürfte bei ca. 500.- Euro liegen. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen