Montag, 29. August 2016

BRK-Bereitschaft Altusried-Dietmannsried war 27-mal bei „Robin Hood“ mit dabei

BRK-Bereitschaft Altusried-Dietmannsried war 27-mal bei „Robin Hood“ mit dabei
Bild: Die Bereitschaft Haag mit dem Hauptdarsteller des Robin Hood, Sebastian Heerwart (mitte), sowie die Bereitschaftsleiter Christian Rist (rechts) und Filippo Castronovo (links)


Von Mitte Juni bis Mitte August 2016 hieß es in Altusried wieder „Bühne Frei“ auf der Freilichtbühne. 27 mal wurde hierbei von den Altusrieder Laiendarstellern Robin Hood gespielt. Insgesamt besuchten rund 63000 Zuschauer die Aufführungen. Immer mit dabei war die BRK Bereitschaft Altusried-Dietmannsried, um die Besucher und auch Mitwirkenden Sanitätsdienstlich zu versorgen. Der Dienst wurde bei jeder Aufführung mit 10 Personen durchgeführt, wobei die Altusrieder Rotkreuzler um Bereitschaftsleiter Christian Rist tatkräftige Unterstützung aus den Umliegenden Bereitschaften im Oberallgäu wie Oberstaufen, Wertach, Oy, Sonthofen, Kempten, der Rettungshundestaffel OA aber auch durch die Bereitschaften aus Leutkirch, Memmingen, Ottobeuren, Obergünzburg und Lindau erhielten.
Anzeige
Den bei Sonntagsaufführungen stattfindenden Festzug sicherten auch Mitglieder der Wasserwacht Altusried mit ab. Ein besonderes Wochenende erlebte auch die BRK Bereitschaft Haag in Oberbayern. Diese war an einem Wochenende zu Besuch und sicherte eine Abendveranstaltung mit ab. Die Freundschaft mit den Kameraden aus Oberbayern und der BRK Bereitschaft Altusried-Dietmannsried kam zustande, als sich der stellv. Bereitschaftsleiter aus Altusried, Filippo Castronovo und der Bereitschaftsleiter aus Haag, Florian Ferschmann, auf einem Lehrgang kennengelernt haben. Bei den 27 Aufführungen mussten die BRK´ler ca. 50 Patienten versorgen. Herz-Kreislaufprobleme über Schnittverletzungen,
Anzeige
Kleinwundenversorgungen bis zu durch Stürze bedingte gesundheitliche Problemen forderten die Helfer. Am vergangenen Wochenende fanden 2 weitere Veranstaltungen statt, bei denen das BRK vor Ort war: das Konzert von „Pink Floyd performed by Echoes“ sowie „Ernst Hutter & die Egerländer Musikanten“. Weitere Highlights sind kommendes Wochenende die Konzerte von Mark Forster, die Abba-Night sowie der Auftritt von „The BoosHoss“ auf der Altusrieder Freilichtbühne, wobei die BRK Bereitschaft Altusried- Dietmannsried wieder vor Ort sein wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen