Freitag, 12. August 2016

Dietmannsried: Waffen und Betäubungsmittel bei Durchsuchungsaktion gefunden

Dietmannsried: Waffen und Betäubungsmittel bei Durchsuchungsaktion gefunden
Symbolfoto
Am Donnerstagvormittag wurde auf Anordnung des Amtsgerichts Kempten ein Wohnanwesen in Dietmannsried durch die Polizei Kempten durchsucht. Der Durchsuchungsaktion war ein bei der Staatsanwaltschaft Kempten anhängiges Ermittlungsverfahren gegen einen Oberallgäuer wegen des 
Anzeige
Verdachts des unerlaubten Waffenbesitzes vorausgegangen. Anlässlich der Durchsuchungsaktion wurden neben drei erlaubnispflichtigen Waffen ein Wurfstern, ein Schlagring, Munition und eine geringe Menge Rauschgift aufgefunden. (PI Kempten)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen