Montag, 22. August 2016

Fickmühlen / Neuenwalde: Schutzengel begleiten Fahranfängerin - 18-Jährige verliert Kontrolle über Pkw

Fickmühlen / Neuenwalde: Schutzengel begleiten Fahranfängerin - 18-Jährige verliert Kontrolle über Pkw
Foto: Polizei
Cuxhaven (ots) - Geestland. Am Sonntag (21.08.2016) ereignete sich gegen 14:20 Uhr auf der L119 zwischen den Ortschaften Neuenwalde und Fickmühlen ein Verkehrsunfall, der nach Einschätzung der Polizei auch anders hätte ausgehen können. Eine 18-jährige Midlumerin befuhr mit ihrem Pkw die L119 in Richtung Bad Bederkesa. Auf gerader Strecke kam ihr Fahrzeug aufgrund der Bedienung ihres Navi nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und überschlug sich mehrfach im Seitenraum. 
Anzeige
Dabei verfehlte ihr Fahrzeug knapp mehrere Bäume und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Windschutzscheibe wurde von mehreren Baumstümpfen durchbohrt. Die Fahranfängerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch Feuerwehrkräfte aus dem vollkommen zerstörten Pkw befreit werden. Dank unzähliger Schutzengel wurde die junge Frau nur leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung wurde die L119 für ca. 30 Minuten voll gesperrt. Hierbei kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen