Dienstag, 23. August 2016

Immenstadt: Brand im Lokal - Pfanne setzt Küche in Brand

Immenstadt: Brand im Lokal - Pfanne setzt Küche in Brand
Am Montag, gegen 18.15 Uhr, wurde der PI Immenstadt ein Brand in einem Lokal in der Kemptener Straße mitgeteilt. Wie vor Ort festgestellt wurde, hatte eine 52-Jähriger in der Küche mit einer Pfanne Speisen zubereitet. Nach bisherigen Kenntnisstand entzündete sich dabei das verwendete Öl und griff auf die Küche über. Die Köchin wurde von den Flammen am Unterarm erfasst und erlitt Verbrennungen. 
Anzeige
Sie wurde in das Krankenhaus gebracht. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Immenstadt gelöscht, bevor er auf das Gebäude übergriff. Es entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro. Eine Gefahr für Gäste oder weitere Beschäftigte bestand nicht. Die Gaststätte blieb in Folge des Brandes für den gestrigen Abend geschlossen. (PI Immenstadt)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen