Mittwoch, 17. August 2016

Memmingen: Verletzter Radfahrer gefunden - Zeugen gesucht

Memmingen: Verletzter Radfahrer gefunden - Zeugen gesucht
Symbolfoto
Am Dienstag, 16.08.2016 ereignete sich um 06:40 Uhr in der Schießstattstraße in Memmingen ein Verkehrsunfall mit einem allein beteiligten Radfahrer. Dieser wurde von einem Zeugen verletzt auf der Straße liegend angetroffen und die Polizei sowie der Rettungsdienst hinzugerufen. Wie der 59-jährige Mann zu Sturz kam ist nicht bekannt. Offensichtlich kam er aus der Bergermühlstraße und wollte in Fahrtrichtung Bahnhof fahren. 
Anzeige
Die Schäden an seinem Fahrrad sind gering. Sie deuten nicht auf einen Unfall mit einem weiteren Verkehrsteilnehmer hin. Der 59-Jährige wurde mit einer Kopfplatzwunde ins Klinikum Memmingen verbracht. Dort wurde aufgrund von Alkoholgeruch auch eine Blutentnahme durchgeführt. Die Polizeiinspektion bittet eventuelle Zeugen des Vorfalls, sich unter der Rufnummer 08331 100-0 zu melden. (PI Memmingen)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen