Montag, 5. September 2016

Polizeimeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 5. September 2016

Polizeimeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 5. September 2016
Unter Alkoholeinfluss am Steuer
OBERSTAUFEN. Am Sonntag, gegen 01.40 Uhr, wurde in der Kalzhofer Straße ein 53-jähriger Luxemburger Pkw-Lenker kontrolliert. Da bei dem Mann Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, wurde ein Alkoholtest durchgeführt, der ein Ergebnis von über 1,8 Promille ergab. Bei dem Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sein Führerschein wurde zur Eintragung eines Sperrvermerkes sichergestellt. Außerdem musste der Mann eine Sicherheitsleistung in Höhe von über 1.000 Euro hinterlegen. (PI Immenstadt)
Anzeige
Betrunkener Randalierer beleidigt Polizeibeamte
BAD HINDELANG. Aufgrund andauernder Streitigkeiten zwischen einem Mieter und einem Vermieter kam es gestern Nacht in einem Mehrfamilienhaus im Buigenweg zu einer handfesten Auseinandersetzung. Stark alkoholisiert hatte der 29-jährige Untermieter versucht eine Scheibe einzuschlagen und beleidigte seinen Vermieter verbal. Als die zur Hilfe gerufene Polizeistreife den Mann zur Rede stellen wollte, versuchte er nach den Beamten zu treten und beschimpfte sie verbal auf das Übelste. Um weitere Straftaten zu unterbinden wurde der Mann in Gewahrsam genommen. Der 29-Jährige wehrte sich gegen die Maßnahme und musste unter Einsatz von unmittelbaren Zwang fixiert werden. Dabei wurden weder die Beamten noch der von der Maßnahme betroffene verletzt. Gegen den Mann wird wegen des Verdachts der Beleidigung, der Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt. (PI Sonthofen)
Anzeige
Betrunkener erschreckt Passanten mit Stock
KEMPTEN. Ein 43-jähriger Senegalese wurde am Sonntagnachmittag, gegen 15:20 Uhr, am Rathausplatz in Kempten auffällig, nachdem er mit einem Stock in der Hand immer wieder in bedrohlicher Weise auf Passanten zuging und diese damit erschreckte. Sobald die angegangenen Passanten dann erschreckt zur Seite wichen, ließ er von diesen ab und ging auf andere Passanten zu, um diese wiederum zu erschrecken. Der Mann war beim Antreffen durch die Polizei stark alkoholisiert und wurde in Gewahrsam genommen. Es wurde durch das Vorgehen des Mannes niemand verletzt. (PI Kempten)
Anzeige
Unfall zwischen Pkw und Motorrad
OBERMAISELSTEIN. Am Sonntag gg.09.50 Uhr kam es auf der Kreisstraße OA 9 im Bereich Obermaiselstein zu einem Verkehrunfall zwischen einem Pkw und einem Motorradfahrer. Der Pkw-Fahrer befand sich auf Höhe des Schützenhauses und wollte nach links abbiegen. Während des Abbiegens wurde er von einem nachfolgenden Motorradfahrer überholt und prallte mit ihm zusammen. Der verletzte 60-jährige Motorradfahrer wurde mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus gebracht, Sachschaden entstand in Höhe von etwa 9.000 Euro. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Oberstdorf unter der Tel.-Nr.- 08322/9604-0 in Verbindung zu setzen. (PI Oberstdorf)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen