Dienstag, 4. Oktober 2016

Kempten: Bisher unbekannte Person tot aufgefunden - Polizei bittet um Hinweise

Kempten: Bisher unbekannte Person tot aufgefunden - Polizei bittet um Hinweise
Am Samstag wurde in Kempten ein Mann tot aufgefunden. Seine Identität steht noch nicht fest. Gegen 18:00 Uhr entdeckten Kinder eine leblose Person in einem Bachlauf abseits der Kaufbeurer Straße in Kempten liegend. Die verständigten Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Polizei stellten fest, dass der Mann bereits längere Zeit tot war. Bis zum jetzigen Zeitpunkt konnte die Identität des Mannes noch nicht bestimmt werden. Die Ermittlungen zur Identifizierung des Mannes sowie zu den Umständen seines Todes werden durch die Kriminalpolizei Kempten geführt. 
Anzeige
Nach bisherigen Kenntnisstand ist nicht von einem Gewaltverbrechen auszugehen. Bei dem Toten handelt sich um einen ca. 65 Jahre alten Mann, 173 cm groß, sportliche Figur mit weißen, lichten, Haaren und einem braunen Oberlippenbart. Er war bekleidet mit einer dunkelblauen Strickjacke mit Reißverschluss, einer schwarzen Jogginghose, sowie weißen Turnschuhen der Marke „Puma“. Aufgefundene Gegenstände lassen darauf schließen, dass der Mann Raucher war. Die Polizei bittet um Hinweise zu dieser Person – auch zu relevanten Beobachtungen im Bereich der Kaufbeurer Straße – unter der Telefonnummer: 0831/9909-0. (PP Schwaben Süd/West)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen