Montag, 14. November 2016

Buchloe: Dachstuhlbrand in unbewohntem Haus

Buchloe: Dachstuhlbrand in unbewohntem Haus
Am Sonntagnachmittag, den 13.11.16, gegen 16:30 Uhr, stellten Anwohner den Brand eines Dachstuhls in der Ludwigstraße in Buchloe fest und alarmierten Feuerwehr und Polizei . Das derzeit unbewohnte Haus wurde dabei durch das Feuer erheblich beschädigt. 
Anzeige
Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden. Im Einsatz waren 40 Mann der FFW Buchloe, sowie ein Notarzt und 3 Rettungswägen. Bildergalerie (klick hier...)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen