Mittwoch, 23. November 2016

Legau: Person durch Rauchentwicklung leicht verletzt

Legau: Person durch Rauchentwicklung leicht verletzt
Symbolfoto
Ein Eisenteil, welches in eine Ballenpresse gelangt war, verursachte einen Funkenflug, welcher am Boden liegendes Stroh entzündete. Der 75-jährige Mann, der im Bereich der Presse tätig war erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und musste ärztlich behandelt werden. 
Anzeige
Im Einsatz waren u. a. rund 60 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Legau, Altusried, Lautrach, Maria Steinbach und Illerbeuren. Nennenswerter Sachschaden entstand nicht, ein Übergreifen auf das landwirtschaftliche Anwesen konnte verhindert werden. (PP Schwaben Süd/West)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen