Mittwoch, 21. Dezember 2016

Aitrach / A96: Lkw-Unfall - Lkw schlitzt Seitenwand auf - Lange Aufräumarbeiten

Aitrach / A96: Lkw-Unfall - Lkw schlitzt Seitenwand auf - Lange Aufräumarbeiten
Symbolfoto
Aitrach (ots) - Sachschaden von rund 80.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am heutigen Mittwochmorgen, gegen 04.15 Uhr, auf der Autobahn 96. Vermutlich um mit seinem Beifahrer einen Fahrerwechsel durchzuführen, war ein 40-jähriger Fahrer eines Lkw mit Auflieger kurz nach der Anschlussstelle Aitrach in Fahrtrichtung Lindau auf den Pannenstreifen gefahren. Ein nachfolgender 46-jähriger Lkw-Fahrer hatte den in die Fahrbahn ragenden und wohl unbeleuchteten Auflieger des 40-Jährigen vermutlich zu spät bemerkt und touchiert. 
Anzeige
Bei dem Streifvorgang wurden an beiden Fahrzeugen die Seitenwände der Auflieger aufgeschlitzt und Teile einer Lebensmittelladung auf der Fahrbahn verteilt. Zur Reinigung der Fahrbahn von teilweise festgefrorenen Lebensmitteln musste die Autobahn in Richtung Süden unter Einrichtung einer örtlichen Umleitung gesperrt werden. Die Unfallbeteiligten wurden bei der Kollision nicht verletzt.
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen