Samstag, 14. Januar 2017

Memmingen: Urinieren in Bankfiliale bei Guggenmusik-Sternmarsch

Memmingen: Urinieren in Bankfiliale bei Guggenmusik-Sternmarsch
Symbolfoto
Am Freitag dem 13.01.17, gegen 19.15 Uhr, urinierte ein 52-jähriger Mann in den Abfalleimer, der im hell erleuchteten Vorraum der Deutschen Bank am Marktplatz stand. Zu diesem Zeitpunkt fand der Guggenmusik-Sternmarsch auf den Marktplatz statt, so dass die Tat sehr öffentlichkeitswirksam war. 
Anzeige
Der Aufforderung durch die Polizeistreife den Eimer sowie den verspritzten Boden wieder zu reinigen, kam der Mann nach. Als Putzlappen verwendete er allerdings seinen Schal, den er nach getaner Arbeit triefend nass wieder umhängte. Für diese ungehörige Tat wird eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet. (PI Memmingen)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen