Montag, 17. April 2017

Erolzheim: Tödlicher Verkehrsunfall - 21-jährige Schwangere verstirbt an Unfallstelle

Erolzheim: Tödlicher Verkehrsunfall - 21-jährige Schwangere verstirbt an Unfallstelle
Symbolfoto
Ulm (ots) - Am Montagvormittag, um kurz vor 10:00 Uhr, befuhr die junge Frau mit ihrem Kleinwagen die Kreisstraße zwischen Erolzheim und Edelbeuren. In einem Waldstück geriet sie in einer leichten Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort fuhr zu dieser Zeit ein 35-jähriger VW Fahrer.
Anzeige
Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der Peugeot der 21-Jährigen schleuderte durch die Wucht des Aufpralls entgegen der Fahrtrichtung zurück in den angrenzenden Grünstreifen. Bei dem Zusammenstoß wurde die Unfallverursacherin in ihrem Auto eingeklemmt. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.
Anzeige
Der Touareg des Mannes kam nach dem Zusammenstoß quer zur Fahrbahn zum Stehen. Er und seine 25-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 8.000 Euro. Zur Unfallaufnahme wurde die Kreisstraße vollständig gesperrt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen