Sonntag, 9. April 2017

Lindau: Seit 20 Jahren ohne Führerschein unterwegs

Lindau: Seit 20 Jahren ohne Führerschein unterwegs 
In der Nacht von Freitag auf Samstag kontrollierten die Lindauer Schleierfahnder auf der A 96 den Verkehr in Fahrtrichtung Süden. Bei der Kontrolle eines Pkw mit Ravensburger Kennzeichen staunten sie nicht schlecht, als der Fahrer bei der Frage nach seinem Führerschein unumwunden zugab, gar keinen zu haben. Ermittlungen ergaben, 
Anzeige
dass der 40-jährige Mann schon seit gut 20 Jahren ohne Führerschein fährt und in der Vergangenheit auch schon wiederholt wegen diesen Straftaten zur Anzeige gebracht wurde. Bis vor kurzem verbüßte er sogar eine Haftstrafe deswegen. Die Weiterfahrt dieses Unbelehrbaren wurde nun von den Beamten unterbunden und erneut ein Strafverfahren gegen ihn eigeleitet. (Polizeiinspektion Fahndung Lindau)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen