Montag, 24. April 2017

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 24. April 2017

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 24. April 2017
Unfall mit Gegenverkehr
TÜRKHEIM. Am Vormittag des 22.04.2017 kam es am Ortseingang von Türkheim zu einem Unfall. Hierbei fuhr ein 16-jähriger Anwohner mit einem Traktor aus einem Feldweg, wobei sich dieser leicht aufschaukelte. Ein entgegenkommendes Fahrzeug wurde von dem Traktor gestreift. Ein Seitenspiegel wurde abgerissen und diverse Kratzer entstanden an der Fahrzeugseite. Verletzt wurde niemand. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige
Beschädigungen an Garagenschlössern
TÜRKHEIM. Am Samstagmittag bemerkten Anwohner im Neubaugebiet um die Stauferstraße verdächtige Spuren an dortigen Garagen. Zu einem nicht näher bestimmbaren Zeitpunkt hatten Unbekannte offensichtlich versucht mithilfe von Geräten, wie z.B. einer Flex, die Schlösser zu knacken. Es blieb bei Sachschäden, gestohlen wurde nichts. Hinweise jeglicher Art, die zur Klärung beitragen, können der PI Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 mitgeteilt werden. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige
Verkehrsunfälle
BABENHAUSEN. Am Sonntag, 23.04.2017, spielte ein 9-jähriger Junge gegen 19.30 Uhr auf einem leeren Parkplatz, welcher an die Frauenstraße angrenzt, mit einem Fußball. Als dieser Richtung Straße rollte, lief er ihm hinterher und betrat die Fahrbahn. Da er zuvor von einer Hauswand verdeckt war, konnte ein 29-jähriger Pkw-Fahrer, welcher die Frauenstraße befuhr, nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Kind mit seiner Fahrzeugfront. Der Junge wurde mit Verdacht auf Unterschenkelfraktur ins Krankenhaus Krumbach gebracht. Am Pkw entstand kein Sachschaden. (PI Memmingen)
MEMMINGEN. Am Samstag, 22.04.2017, gegen 00.40 Uhr, befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Pkw die Luitpoldstraße in östlicher Richtung und wollte nach links in die Bahnhofstraße einbiegen. Hierbei übersah sie ein vorfahrtsberechtigtes, entgegenkommendes Fahrzeug und stieß mit diesem im Kreuzungsbereich zusammen. Glücklicherweise blieben beide Fahrzeugführer unverletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 6.000 Euro. (PI Memmingen)
Anzeige
Unbefugter Gebrauch eines Kfz, Fahren unter Alkohol- und Drogeneinwirkung
OBERSCHÖNEGG. Am Montag, 24.04.2017, kam es gegen 01.00 Uhr zu einer häuslichen Auseinandersetzung zwischen einem 35-Jährigen und dessen Lebensgefährtin. Im Anschluss an diese Auseinandersetzung nahm der 35-Jährige gegen den Willen seiner Freundin deren Fahrzeugschlüssel an sich und fuhr mit dem Pkw, einem grauen Ford Mondeo, davon. Als er in den frühen Morgenstunden des Montag zu seiner Wohnanschrift zurückkam, wurde er dort von der Polizei kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass er aktuell noch mit ca. einem Promille alkoholisiert war, zudem gab er selber an, zuvor Cannabis konsumiert zu haben. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet. Im Weiteren zeigte sich, dass der Mann nicht im Besitz eines Führerscheines ist. Das Fahrzeug selbst wies an einem der Reifen einen Platten auf, offensichtlich war auch die Spur des Fahrzeugs verzogen. Aus diesem Grund kann nicht ausgeschlossen werden, dass der 35-Jährige während der Fahrt mit dem Fahrzeug im Raum Oberschönegg einen Verkehrsunfall verursacht hat. Eventuell Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Memmingen, Tel. 08331/100-0, zu melden. (PI Memmingen)
Anzeige
Ladendiebstahl
MEMMINGEN. Am Freitag, 21.04.2017, war ein polizeibekanntes Pärchen in den Mittagsstunden wieder auf Diebestour. Gemeinsam betraten der 29-Jährige und die 36-Jährige einen Drogeriemarkt und entwendeten hier vier Parfümflaschen im Wert von ca. 75 Euro. Die Parfümflaschen wurden in den Rucksack der 36-Jährigen gesteckt und sie verließen den Drogeriemarkt. Zumindest der Mann betrat nur Minuten später einen weiteren, ca. 100 Meter entfernten Drogeriemarkt und entwendete dort zwei Parfüm-Geschenkboxen aus einem Regal. Hier konnte er von einem Zeugen erkannt und festgehalten werden. Der Wert dieser Geschenkboxen liegt bei ca. 90 Euro. (PI Memmingen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen