Sonntag, 2. April 2017

Rammingen: Elektromobil im "Skyline Park" geklaut und Rennen gefahren

Rammingen: Elektromobil im "Skyline Park" geklaut und Rennen gefahren
Am Samstagnachmittag kam es zu einem Zwischenfall in einem Vergnügungspark bei Rammingen. Drei Jugendliche aus München im Alter zwischen 14 und 17 schnappten sich ein Elektromobil der Parkmitarbeiter und setzten es ohne Schlüssel in Gang. 
Anzeige
Anschließend fuhren sie damit eine kleine „Rallye“ durch den Park und rammten schließlich ein zweites Elektromobil von Parkmitarbeitern, welche die Jungs stoppen wollten. Beide Elektromobile wurden dadurch beschädigt. Die Jugendlichen, welche ohne ihre Eltern dort waren, erwartet nun eine Strafanzeige. (PI Bad Wörishofen).
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen