Montag, 19. Juni 2017

Berkheim / Memmingen: Im Drogenrausch auf die Gegenfahrbahn - 25-jährige verursacht Unfall

Berkheim / Memmingen: Im Drogenrausch auf die Gegenfahrbahn - 25-jährige verursacht Unfall
Ulm (ots) - Sie war von Memmingen in Richtung Biberach unterwegs, als sie gegen 1.15 Uhr auf die Gegenfahrbahn kam. Ihr Ford prallte gegen einen Lkw. Die 25-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. 
Anzeige
Unfallursache war vermutlich der Konsum von Cannabis und Amphetamin. Ein Drogentest erhärtete den Verdacht. Staatsanwaltschaft und Gericht ordneten eine Blutentnahme und die Beschlagnahme des Führerscheins an.
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen