Sonntag, 9. Juli 2017

Dietmannsried: Tödlicher Verkehrsunfall mit Radfahrer

Dietmannsried: Tödlicher Verkehrsunfall mit Radfahrer
Archivfoto
Am 08.07.2017, gegen 08:30 Uhr, stürzte ein 69-Jähriger mit seinem Fahrrad auf der Kreisstraße 21 wenige hundert Meter nach dem Ortsausgang Reicholzried in Richtung Heusteig. Hierbei zog er sich eine Kopfverletzung zu. Der Radfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Zeugen, 
Anzeige
die Hinweise zu dem Vorfall machen können oder den Radfahrer auf der Kreisstraße 21 vor dem Vorfall sahen, werden gebeten sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter (0831) 9909-2050 in Verbindung zu setzen (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen