Sonntag, 16. Juli 2017

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 16. Juli 2017

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 16. Juli 2017
Altreifen im Wald entsorgt
UNTEREGG. Ein unbekannter Täter entsorgte rund 50 Altreifen in einem Waldstück, nahe der dortigen Kläranlage, bei Unteregg. Wer hat in letzter Zeit dort Beobachtungen gemacht? Falls Sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall gemacht werden können, bittet die Polizeiinspektion Mindelheim um eine Verständigung unter der Telefonnummer: 08261/76850. (PI Mindelheim)
Anzeige
Illegales Müllabladen
BAD WÖRISHOFEN. Im Zeitraum zwischen dem 30.06.2017 und dem 13.06.2017 wurde westlich vom Bad Wörishofer Ortsteil Frankenhofen, in einem Energiewald rechtswidrig Sondermüll abgeladen. Bei dem Müll handelt es sich um Glaswolle, welche kostenpflichtig, an entsprechenden Annahmestationen, entsorgt werden muss. Da der/die Täter nicht bekannt sind, werden Zeugen welche genauere Angaben zur Tat machen können, gebeten, sich bitte bei der Polizei in Bad Wörishofen unter Telefon 08247/96800 zu melden. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen