Mittwoch, 9. August 2017

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 9. August 2017

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 9. August 2017
Verkehrsunfall
ETTRINGEN. Am Dienstagmorgen, 08.08.2017, ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Ettringen und Siebnach ein Unfall. Eine Fahrzeugkolonne von drei Fahrzeugen war von Siebnach kommend in Richtung Ettringen unterwegs. Als erstes ein 45-jähriger Mann mit seinem Transporter, als zweites eine Frau mit ihrem Pkw und als drittes und letztes Fahrzeug ein Unterallgäuer mit seinem Pkw. Der Unterallgäuer war gerade am Überholen beider Fahrzeuge, als der 45-Jährige Mann nach links in einen Feldweg einbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß, da der 45-Jährige seine Rückschaupflicht vernachlässigte. Der zweite Pkw konnte ohne Zusammenstoß abbremsen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 11.000 Euro. Den 45-jährigen erwartet jetzt eine Bußgeldanzeige. (PI Bad Wörishofen)
Anzeige
Haftbefehle vollzogen
MEMMINGEN. Im Rahmen mehrerer Einreisekontrollen am Flughafen in Memmingerberg, wurden insgesamt drei Personen festgestellt, die zur Fahndung ausgeschrieben waren. Alle Betroffenen konnten durch die jeweiligen Zahlungen der Geldstrafen, einen Vollstreckungshaftbefehl abwenden. Es handelte sich hierbei um einen 24-jährigen Mann, der aus Georgien einreiste, um einen 27-jährigen Mann, der von Memmingerberg nach Sofia reisen wollte. Des Weiteren um eine 34-jährige Frau, die sich ebenfalls von Memmingen nach Sofia begeben wollte. (PI Memmingen)
Anzeige
Vorfahrt missachtet
TÜRKHEIM. Am Abend des 08.08.2017 befuhr eine 63-jährige Frau aus Buchloe die Rosenstraße. Beim Überqueren der Bahnhofstraße übersah sie den vorfahrtsberechtigten Pkw eines 32-jährigen Mannes, so dass beide Pkw zusammenstießen. Der 32-Jährige fuhr anschließend noch gegen einen Baum. Die Unfallverursacherin und eine Mitfahrerin im anderen Pkw wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt zirka 11.000 Euro. (PI Bad Wörishofen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen