Donnerstag, 14. Dezember 2017

Polizeimeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 14. Dezember 2017

Polizeimeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 14. Dezember 2017
Verkehrsunfall
IMMENSTADT. Am Mittwoch, gegen 06.40 Uhr, wollte ein 36-Jähriger von der Liststraße kommend in die Sonthofener Straße einfahren. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er auf schneeglatter Fahrbahn an der Einmündung ins Rutschen, konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit einem 56-Jährigen, der die Sonthofener Straße stadtauswärts befuhr. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 13.000 Euro. (PI Immenstadt)
Anzeige
Verkehrsunfälle
IMMENSTADT. Am Mittwoch, gegen 07.00 Uhr, befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Pkw die Sonthofener Straße stadtauswärts. Eine vor ihm fahrende 40-Jährige musste verkehrsbedingt anhalten. Der 18-Jährige bemerkte dies, bremste und rutschte auf der glatten Fahrbahn in das Fahrzeug der Frau. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.
IMMENSTADT. Am Mittwoch, gegen 09.45 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw die Kreisstraße OA 5, von der B 19 kommend, in Richtung Immenstadt. Auf der Illerbrücke musste er verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender, ebenfalls 27-Jähriger, bremste ab, rutschte aber auf der glatten Fahrbahn auf das vor ihm befindliche Fahrzeug auf. Ein weiterer nachfolgender 50-Jähriger konnte ebenfalls nicht rechtzeitig abbremsen und fuhr seinerseits auf. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 5200 Euro. (PI Immenstadt)

Einbruch in Einfamilienhaus
BLAICHACH. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 12.00 und 19.25 Uhr, hebelte ein unbekannter Täter an einem Einfamilienhaus in der Immenstädter Straße die Terrassentüre auf und durchsuchte im Anschluss die Wohnung. In der Wohnung erbeutete er Schmuck. Der Schaden an der Terrassentüre beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Die weitere Sachbearbeitung erfolgt durch die Kriminalpolizei Kempten. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (PI Immenstadt)
Anzeige
Verkehrsunfall mit Sachschaden
OFTERSCHWANG. Gestern Vormittag war ein 64-jähriger Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße OA 5 in Richtung Ofterschwang unterwegs. Kurz vor dem Ortsbeginn wurde er langsamer und bog unvermittelt nach links ab, um anschließend zu wenden. In diesem Augenblick wurde er allerdings von einem hinter ihm folgenden Fahrzeug links überholt. Nach einer leichten seitlichen Berührung beider Pkw kam es zu einem Ausweichmanöver nach links, bei dem der 22-jährige Fahrer mit seinem Fahrzeug in den Graben geriet und dabei Zaunpfähle und einen Leitpfosten beschädigte. Der Gesamtschaden lag bei ca. 1.700 Euro. Verletzt wurde keiner der Unfallbeteiligten. (PI Sonthofen)

Vorfahrt missachtet - Lkw fährt gegen einfahrenden Pkw
LAUBEN. Am Morgen des 13.12.2017 missachtete ein von Stielings kommender Pkw beim Einfahren auf die Kemptener Straße die Vorfahrt eines von Kempten kommenden Lkw. Beide Fahrzeuge stießen mit der Front zusammen und waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr weiterfahren konnten. Der 53-jährige Pkw-Lenker wurde bei dem Zusammenstoß so stark verletzt, dass er mittels Rettungswagen in ein Klinikum eingeliefert wurde. Der Beifahrer des Lkw verletzte sich leicht. Es entstand insgesamt ein Schaden von ca. 25.000 Euro. Durch die Unfallaufnahme und die folgende Bergung beider Fahrzeuge kam es zu erheblichen Behinderungen auf der Verbindungsstraße. (VPI Kempten)
Anzeige
„KICK“ auf der Autobahn gesucht
KEMPTEN. Am Dienstag gingen im Laufe des Vormittags mehrere Meldungen über eine Person ein, welche sich im Bereich der Mittelschutzplanke auf der A7 aufhalten solle. Die eingesetzte Streife konnte keine Person feststellen. Als am Mittag erneut die gleiche Meldung einging, wurde eine Person im Bereich der Anschlusstelle Kempten aufgegriffen. Diese gab gegenüber der Streifenbesatzung an, dass er den „Kick“ suche und deshalb die Autobahn überquere. Der 34-Jährige wurde in ein Bezirkskrankenhaus eingewiesen. Es wurden keine Verkehrsteilnehmer gefährdet. (VPI Kempten)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen