Donnerstag, 26. April 2018

Polizeimeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 26. April 2018

Polizeimeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 26. April 2018
Unfall mit Pkw
SONTHOFEN. Gestern, kurz vor Mittag, übersah eine 37-jährige Pkw-Fahrerin beim rückwärts ausparken in der Altstädter Straße einen hinter ihr fahrenden 64-jährigen Pkw-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Bei dem Unfall, bei dem ein Schaden von 4.500 Euro entstand, wurde der Mann leicht verletzt. (PI Sonthofen)
Anzeige
Unfall mit Motorrad
SONTHOFEN. Gestern in den frühen Abendstunden befuhr ein 59-jähriger Motorradfahrer die Hans-Böckler-Straße in Fahrtrichtung Rieden. Der vor ihm fahrende Pkw musste verkehrsbedingt warten, was der Kradfahrer jedoch zu spät erkannte. Durch die starke Vollbremsung verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Das Krad schlitterte anschließend noch in das Fahrzeugheck des wartenden Pkw. Es entstand ein Schaden von 1.500 Euro. Der Motorradfahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. (PI Sonthofen)
Anzeige
Unfall mit Fahrrad
SONTHOFEN. Etwa zur gleichen Zeit befuhr ein 61-jähriger Fahrradfahrer die Friedhofstraße und wollte die Grüntenstraße zwischen zwei wartenden Pkw hindurch überqueren. Dabei übersah er jedoch ein Fahrzeug auf der anderen Fahrspur und wurde von diesem erfasst. Der Mann wurde mit Abschürfungen und zur Abklärung auf innere Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Schaden von 2.000 Euro. (PI Sonthofen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen