Donnerstag, 26. April 2018

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 26. April 2018

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 26. April 2018
Verdacht auf Drogen
MINDELHEIM. Am 25.04.2018 wurde gegen 18.20 Uhr ein Pkw-Fahrer in Mindelheim von der Polizei kontrolliert. Beim 34-jährigen Fahrer stellten die Polizeibeamten Anzeichen für Drogenkonsum fest. Daher wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. (PI Mindelheim)
Anzeige
Verkehrsunfälle
MINDELHEIM. Am 25.04.2018 mussten die Beamten der Polizei Mindelheim zudem zu fünf Verkehrsunfällen ausrücken. In Mindelheim, Erkheim, Kammlach und Pfaffenhausen kam es zu Unfällen, bei denen zum Glück nur Sachschaden entstand. Insgesamt beträgt dieser aber über 10.000 Euro. Ein Hase und ein Reh waren ebenfalls an den Unfällen beteiligt. (PI Mindelheim)
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen