Mittwoch, 28. November 2018

Mindelheim / A96: Betonschalung fällt auf Fahrbahn – 7 Fahrzeuge beschädigt

Mindelheim / A96: Betonschalung fällt auf Fahrbahn – 7 Fahrzeuge beschädigt: Am Dienstagnachmittag meldete ein 29-Jähriger Pkw-Fahrer bei Mindelheim über einen auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau liegenden Betonklotz gefahren zu sein. Nach Eintreffen der Streife der Autobahnpolizei Memmingen stellte sich heraus, dass insgesamt sieben Fahrzeuge durch das Hindernis beschädigt wurden. Als Unfallverursacher konnte ein 31-Jähriger ermittelt werden, der auf seinem Anhänger eine Betonschalung geladen hatte. Diese löste sich während der Fahrt und fiel auf die Fahrbahn. Glücklicherweise entstand lediglich Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich. Ein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Mindelheim unterstützte bei der Absicherung der Unfallstelle. Den 31-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen mangelhafter Ladungssicherung. (APS Memmingen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen