Dienstag, 25. Dezember 2018

Kempten: Brand in Parkhaus des Einkaufszentrums „Forum Allgäu“

Kempten: Brand in Parkhaus des Einkaufszentrums „Forum Allgäu“: Am 24.12.18 um 12:10 Uhr löste die Brandmeldeanlage des Einkaufszentrums "Forum Allgäu" in Kempten aus. Zugleich wurde durch mehrere Bürger mitgeteilt, dass in dem zu dem Objekt gehörenden Parkhaus ein Pkw brenne. Durch die eintreffenden Kräfte der Feuerwehr und der Polizei wurden zwei brennende Pkw in einem Parkdeck festgestellt. Glücklicherweise gelangte der Rauch nicht in die aufgrund des Weihnachtsgeschäfts in Vollbetrieb stehenden Verkaufsflächen. Das gesamte Parkhaus wurde unverzüglich geräumt und die Zugänge gesperrt. Zudem wurde eine Hausdurchsage veranlasst. Seitens des Rettungsdienstes wurde vorsorglich vor Ort eine Verletztensammelstelle eingerichtet, welche glücklicherweise nicht benötigt wurde, da keine Verletzten zu beklagen waren. Der Brand konnte von der Feuerwehr zügig gelöscht werden. Der Rauch wurde im Anschluss aus dem Gebäude geblasen, so dass es gegen 13:20 Uhr wieder für die Allgemeinheit freigegeben werden konnte. Der Kriminaldauerdienst übernahm die Ermittlungen vor Ort. Es wird nach aktuellem Sachstand von einem technischen Defekt an einem der ausgebrannten Pkw ausgegangen. Der Brand griff dann auf ein weiteres Fahrzeug über, welches ebenso ausbrannte. Ein

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen