Dienstag, 1. Januar 2019

Polizeimeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 1. Januar 2019

Polizeimeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 1. Januar 2019: Verkehrsunfall ALTUSRIED. Im Zeitraum zwischen Sonntag, dem 30.12.2018, gegen 21:30 Uhr und Montag, dem 31.12.2018 gegen 07:30 Uhr wurde ein in der Schellenbergstraße geparkter Pkw VW Golf durch einen derzeit unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Unfallverursacher verließ die Unfallstelle, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 6.000,- Euro. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer (0831) 9909-2050 entgegen. (VPI Kempten) Verkehrsunfall DURACH. Am Montag, den 31.12.2018, gegen 09:30 Uhr, kam es auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 59-jähriger Verkehrsteilnehmer kam aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse ins Schleudern und prallte daraufhin gegen einen Fahrbahnteiler. Bei dem Aufprall wurde eine Beifahrerin des Pkws leicht verletzt. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von ca. 13.000,- Euro. Das Fahrzeug war nicht weiter fahrbereit und musste deshalb abgeschleppt werden. (VPI Kempten) Sachbeschädigung durch Brandlegung KEMPTEN. In der Silvesternacht gegen 01:30 Uhr geriet ein Müllcontainer in der Straße Am

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen