Dienstag, 8. Januar 2019

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 8. Januar 2019

Polizeimeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 8. Januar 2019: Verkehrsunfall ERKHEIM. Am 07.01.2019 gegen 10.15 Uhr fuhr eine 71-jährige Pkw-Fahrerin auf der Straße Frühmahd in Erkheim in Richtung Westendstraße. An der Kreuzung mit der Memminger Straße übersah sie einen vorfahrtberechtigten Pkw und es kommt zum Zusammenstoß. Durch den Unfall wurde die Beifahrerin des vorfahrtberechtigten Pkw leicht verletzt. Der entstandene Schaden wird auf ca. 4.500 Euro geschätzt. Ein Pkw musste abgeschleppt werden. (PI Mindelheim) Baustellencontainer aufgebrochen MEMMINGEN. In den vergangenen zwei Wochen wurde in Steinheim an der Egelseer Straße, auf einer Baustelle, ein Baucontainer aufgebrochen, es entstand Sachschaden an drei Türen in Wert von ca. 300 Euro. Entwendet wurde nur eine Kiste gemischter Limonade. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen oder Telefonnummer 08331-1000. (PI Memmingen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen