Samstag, 9. Februar 2019

Polizeimeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 9. Februar 2019

Polizeimeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 9. Februar 2019: Verkehrsunfall ALTUSRIED. Am 08.02.2019 kam es in den Morgenstunden, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterglatter Fahrbahn, zu zwei Verkehrsunfällen auf der K OA 21 bei Schwarzenbach. Gegen 06:50 befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer die Straße abwärts in Richtung Krugzell und kam in einer Linkskurve mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn an. Er prallte anschließend die Böschung hinunter und kam auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Der Fahrzeugführer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme gegen 07:45 Uhr befuhr eine 18-jährige Pkw-Fahrerin die Straße in selbige Richtung und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte ebenfalls die Böschung hinunter, überschlug sich und kam anschließend an einem Baum zum Stehen. Die Fahrzeugführerin wurde durch den Aufprall leicht verletzt ins Klinikum Kempten verbracht. An beiden Pkws entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden mit einer Gesamthöhe von ca. 12.000 Euro. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten) Drogenfahrt BLAICHACH. Am Freitag, gegen 17:20 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Pkw Fahrer, aus dem Raum Augsburg, die Illerstraße in Bihlerdorf. Bei dem Betro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen